Expertenbedarf. Flexibel agieren

Wenn zeitweilig personelle Fachressourcen bei Kapazitätsengpässen oder für spezielle Anforderungen temporär Mitarbeiter mit besonderen Kompetenzen notwendig sind, greifen Unternehmen auf die Experten von CARMAO zurück. Ihr Vorteil: Sie können ohne eigenes Recruiting relativ kurzfristig ihren Ressourcen- und Unterstützungsbedarf abdecken und sich auf die Erfahrung und das Know-how unserer Experten verlassen. Dies gilt für fachliche Spezialanforderungen ebenso wie für Consultants für unterschiedliche Managementfunktionen.

Projektmanager. Kompetenzen mit Mehrwert

Projekte in der Informationssicherheit benötigen spezielle Kompetenzen, damit sie zielgerecht, termingenau und im Rahmen des kalkulierten Budgets realisiert werden können. Insbesondere wenn es sich um komplexe Projekte und Maßnahmen mit neuen Sicherheitstechnologien handelt, sind Unternehmen und Behörden häufig gut beraten, das Projektmanagement auf Experten zu übertragen, die sich durch präzise auf den spezifischen Bedarf ausgerichtete Kompetenzen auszeichnen und einen breiten Erfahrungshintergrund aus vielzähligen Projekten mitbringen. Mitunter bietet sich dieser Weg auch deshalb an, weil die dafür infrage kommenden Ressourcen mit hoher Expertise im Management solcher Vorhaben in anderen Projekten gebunden sind.

Neben ihrem ausgewiesenen fachlichen Know-how sind die CARMAO-Experten sowohl in intelligenten Vorgehens- als auch in den bewährten Projektmanagementmethoden besonders geschult. Wir gehen aber noch einen Schritt weiter und zielen in unserer Methodik gleichzeitig auf die bestmögliche Wirtschaftlichkeit ab. Indem wir über moderne Controlling-Methoden die Projektentwicklung für eine präzise Steuerung jederzeit im Auge behalten. Zudem erzeugen unsere Projektmanager durch den Transfer von Best Practice-Erfahrungen einen zusätzlichen Mehrwert, der dauerhaft im Kundenunternehmen verbleibt.

Die Alternative. Informationssicherheits-Beauftragter

Die Position des Informationssicherheits-Beauftragten, auch als Chief Information Security Officer (CISO) bezeichnet, hat inzwischen eine zentrale Bedeutung in den Sicherheitskonzepten der Unternehmen erlangt. Und sie wird durch das IT-Sicherheitsgesetz nochmals wichtiger. Doch nicht für jedes Unternehmen besteht ein dauerhafter Bedarf an einem CISO. Gerade bei der Zuordnung einer Teilzeit-Verantwortung ist die beständige Weiterbildung und der Aufbau von Erfahrungswissen im Umgang mit sicherheitsrelevanten Situationen oftmals schwierig zu realisieren.

In solchen Fällen stellt der externe Informationssicherheits-Beauftragte eine komfortable Lösung dar. Als externer Spezialist bringt er den Vorteil mit, abseits des Tagesgeschäfts die Informationssicherheit konzentrierter forcieren zu können, und dies mit einem neutraleren Blick als interne Mitarbeiter und ohne interne Abhängigkeiten. Auf diese Weise lassen sich nicht nur ganzheitliche Lösungsansätze einfacher realisieren, sondern auch wirkungsvoller einen Kulturwandel in der Sicherheitsmentalität von Unternehmen vollziehen. Und die erfahrenen Informationssicherheits-Beauftragten von CARMAO bringen hierfür genau diese Voraussetzungen mit.

Datenschutzbeauftragter. Externe Profis

Die gesetzlichen Anforderungen an den Datenschutz sind immer umfangreicher geworden, nicht zuletzt auch deshalb, weil er in der Öffentlichkeit eine sehr große Sensibilität erlangt hat. Eine Konformität mit den rechtlichen Erfordernissen verlangt somit umfassende Kenntnisse, die in Unternehmen bzw. Behörden mitunter nicht vorhanden sind - beispielsweise weil es an den entsprechenden Ressourcen fehlt.

Die Lösung: Unser bedarfsgerechter Service mit einem externen Datenschutzbeauftragten, die nach Best Practice-Methoden optimale und trotzdem aufwandsschonende Realisierung gewährleisten. Dazu gehören beispielsweise die Erstellung der Dokumentation zum Datenschutz, Durchführung von Datenschutz-Checks, die Beratung der Geschäftsleitung zu diesem Thema oder die Unterstützung und Beratung Ihres Datenschutzbeauftragten.

Dass die Datenschutz-Experten von CARMAO dabei Ihre Sprache sprechen und ein schnelles Verständnis Ihrer individuellen Erfordernisse und Bedingungen entwickeln, gehört zu unseren marktbekannten Selbstverständlichkeiten. Sie sind also datenschutzrechtlich auf der sicheren Seite, und ohne dass sich an Ihren vertrauten Arbeitsabläufen und Technologien etwas wesentlich verändert.

verinice Experts. Mit BSI-Lizenz

Bei verinice handelt es sich um ein kostenfreies ISMS-Tool, das sich gegenwärtig sehr stark verbreitet. Die Software wird zum freien Download als Open Source-Software bereitgestellt. Es hat die Grundschutzkataloge des BSI lizensiert und dient deshalb beispielsweise der Implementierung des IT-Grundschutzes. Eine ausgereifte Importfunktion ermöglicht eine einfache und reibungslose Migration vom GSTOOL zu verinice.

Zudem unterstützt verinice bei der Durchführung von Risikoanalysen nach ISO 27005 und ist auch für den Betrieb eines Informationssicherheits-Managementsystems nach ISO 27001 geeignet. Darüber hinaus lassen sich damit IS-Assessments nach den Vorgaben des Verbandes der deutschen Automobilindustrie (VDA) und Compliance-Nachweise nach verschiedenen Normen durchführen.

Die CARMAO-Experten unterstützen Sie in allen Fragen von verinice, ganz gleich ob es um die Installation und Konfiguration des Tools, individuelle Anpassungen oder um die Administration der Lösung geht. Aber wir versorgen Sie auch mit dem nötigen fachlichen Wissen in unseren regelmäßigen Schulungen.