Datenschutz-Update Frühjahrskonferenz

Regelmäßig up-to-date zu den aktuellen Entwicklungen rund um den Datenschutz! Das CARMAO Datenschutz-Update hilft Ihnen, auf dem Laufenden zu bleiben - für unsere Datenschutz-Kunden und offen für alle Datenschutz-Interessierten.

Datenschutzbeauftragte, Datenschutzkoordinatoren, IT-Administratoren, Auftragsverarbeiter und Verantwortliche im Unternehmen sind gefordert, sich regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen zum Datenschutz zu informieren und auch weiterzubilden.

Fast auf Tagesbasis gibt es neue Urteile oder Informationen zum Datenschutz insbesondere in Bezug auf die DSGVO und auch das BDSG. Im Rahmen unserer Datenschutz-Konferenzen im Frühjahr und Herbst bringen unsere Fachexperten Sie auf den neuesten Stand, stellen neue Entwicklungen in der Gesetzgebung vor und informieren über Neues von den Datenschutzbehörden.

Gemeinsam mit Ihren Kollegen und Datenschutz-Verantwortlichen aus Unternehmen und Behörden haben Sie im Rahmen des Datenschutz-Updates intensiv Gelegenheit zum Austausch zu aktuellen Fragen und Herausforderungen. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Netzwerken unter den Teilnehmern, die sich mit ähnlichen Fragestellungen auseinandersetzen und besprechen Sie sich mit den Referenten zu Best Practice Ansätzen.

Da es sich um eine Qualifikationsfortbildung im Sinne des Art. 37 Abs. 5 DSGVO handelt, wird für die Teilnahme am Datenschutz-Update ein Zertifikat mit Ausweisung von 5 CPE-Punkten als Nachweis für eine datenschutzkonforme Weiterbildung ausgestellt.

Die Konferenz ist hybrid geplant, d.h. Sie können zwischen einer virtuellen oder einer persönlichen Teilnahme vor Ort in Limburg wählen.

Welche Themen können Sie erwarten?

Die Inhalte des Datenschutz-Updates werden jeweils aktuell an Beschlüsse bzw. Entscheidungen von Behörden und Gesetzgebern angepasst. Das endgültige Programm veröffentlichen wir daher kurzfristig vor der Konferenz, folgende Themen werden voraussichtlich adressiert:

Aktuelle Gesetze
TTGSG - das neue Telekommunikations-Telemedien-Datenschutz-Gesetz
Update zum IT-Sicherheitsgesetz 2.0
Neues Datenschutzstrafrecht

Neues aus den Behörden
Informationen zu den Auswertungen der Berichte des Bundes- und der Landesdatenschutzbeauftragten
verhängte Bußgelder
Hinweise zur DSK und Umgang mit Drittstaatentransfer („Schrems II“)

Neues von den Gerichten
EuGH zu Einwilligung bei Cookies
Übersicht Rechtsprechung zum immateriellen Schadenersatz
Neuste BAG-Rechtsprechung zum Beschäftigtendatenschutz
Instanzrechtsprechung zu Auskunft und Kopie
Anspruch auf behördliches Einschreiten
BAG zur Abberufung des Datenschutzbeauftragten
Rechtsdienstleistung durch den Datenschutzbeauftragten
BGH zu „Recht auf Vergessenwerden“
Anspruch auf Negativauskunft

Wer sollte teilnehmen?

DSBs, DS-Koordinatoren, extDSBs, Geschäftsführer und alle, denen Datenschutz im Unternehmen ein vordringliches Anliegen ist

Welche Kosten fallen an?

Für die CARMAO Datenschutz-Service-Kunden ist das Datenschutz-Update für 2 Teilnehmer kostenfrei. Für alle anderen wird ein Teilnehmerbeitrag in Höhe von 299,0 EUR erhoben, der die Teilnahme an der Konferenz, Unterlagen in digitaler Form sowie bei Teilnahme vor Ort in Limburg die Verpflegung in den Pausen beinhaltet. Bitte melden Sie sich in jedem Fall über den externen Link an.

Opens external link in new windowHIER geht es zur Anmeldung