2. IT-Grundschutz-Tag 2018 des BSI
in Zusammenarbeit mit der CARMAO GmbH am 19. Juni 2018

Der 2. IT-Grundschutztag 2018 findet am 19. Juni 2018 in der Stadthalle Limburg statt. Vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Zusammenarbeit mit der CARMAO GmbH als Partner durchgeführt, widmet er sich in verschiedenen praxisbezogenen Vorträgen schwerpunktmäßig dem Themenkomplex „Rechenzentren effizient mit IT-Grundschutz absichern“. Darüber hinaus hat das Thema der Modernisierung des IT-Grundschutzes im Veranstaltungsprogramm ein hoher Stellenwert.

Programm

ab 9.30 Uhr:
Registrierung & Begrüßungskaffee

10.00 – 10.15 Uhr
Begrüßung, Einführung in den Tag
Isabel Münch, BSI & Ulrich Heun, CARMAO GmbH (Moderator) 

10.15 – 11.00 Uhr
Informationssicherheit erhöhen mit dem modernisierten IT-Grundschutz: Eine Übersicht
Christoph Wiemers, BSI
Mehr zum Vortrag | Mehr zum Referenten

11.00 - 11.30 Uhr
Kaffeepause

11.30 - 12.00 Uhr
Einführungsvortrag: Die Entwicklung der Rechenzentren und KRITIS²
Frank Neubauer, CARMAO GmbH
Mehr zum Vortrag | Mehr zum Referenen

12.00 – 12.30 Uhr
Praktische Bewertung von Rechenzentren mit dem HVBenchmark kompakt
Dr. Markus Held, BSI
Mehr zum Vortrag | Mehr zum Referenten

12.30 – 13.30 Uhr
Mittagspause

Vortragsreihe "Rechenzentrums Planung und -Betrieb"

13.30 Uhr – 14.00 Uhr
Der BSI IT-Grundschutz -  Ein innovatives Instrument zur Erarbeitung von firmeneigenen Sicherheitsclustern – ein Praxisbeispiel
Peter Wieczorek, Institut für IT-Sicherheit
Mehr zum Vortrag | Mehr zum Referenten

Vortragsreihe "Rechenzentrums-Zertifizierung"

13.30 Uhr – 14.00 Uhr
DIN EN 50600 – Der Schlüssel für maßgeschneiderte Normkonformität
Thomas Wegmann, DKE/GK 719 Normungskomitee EN 50600
Mehr zum Vortrag | Mehr zum Referenten

Alle

14.00 Uhr – 14:10 Uhr
Wechselpause

Vortragsreihe "Rechenzentrums Planung und -Betrieb"

14.10 Uhr – 14.40 Uhr
Rechenzentrumssicherheit – Wie mit Normen und Richtlinien eine Planung entsteht
Ulrich Terrahe, dc-ce RZ-Beratung
Mehr zum Vortrag | Mehr zum Referenten

Vortragsreihe "Rechenzentrums-Zertifizierung"

14.10 Uhr – 14.40 Uhr
RZ-Zertifizierung – Worauf muss man achten? – Dos and Dont’s zur Vorbereitung auf das Audit
Ulrich Düster, TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH
Mehr zum Vortrag | Mehr zum Referenten

Alle

14.40 Uhr – 15.10 Uhr
Kaffeepause

15.10 Uhr – 15.40 Uhr
Praxisbeispiel „Sicherstellung des korrekten Betriebes der RZ-Stromversorgung“
Peter Eckert, Bender GmbH & Co. KG 
Mehr zum Vortrag | Mehr zum Referenten

15.40 Uhr – ca. 16.30 Uhr
Ausblick und Diskussion
Holger Schildt, BSI 
Mehr zum Vortrag | Mehr zum Referenten



Vorabendprogramm

Die CARMAO GmbH lädt die Teilnehmer des 2. BSI IT-Grundschutz-Tages sehr herzlich ein, am Vorabend des IT-Grundschutz-Tages ihr Gast in den historischen Räumlichkeiten des Walderdorffer Hofes im Herzen der Limburger Altstadt zu sein. Bei diesem abendlichen Sommerfest freuen wir uns, am 18. Juni 2018 ab 19:00 Uhr den Teilnehmern bei Snacks und Getränken im Rahmen einer Ausstellung die wunderbaren Werke aus der Kunstwerkstatt unseres Partners, der Lebenshilfe Limburg zeigen zu können. Wir freuen uns auf einen entspannten Abend mit guten Gesprächen in außergewöhnlicher Atmosphäre.

Veranstaltungsort

Der 2. IT-Grundschutztag 2018 des BSI findet in der Josef-Kohlmaier-Halle, Stadthalle Limburg, Hospitalstraße 4, 65549 Limburg/Lahn statt. Der Veranstaltungsort ist vom Stadtbahnhof Limburg fußläufig in rund 5 Minuten erreichbar. Die Taxi- bzw. Stadtbusfahrt vom ICE-Bahnhof Limburg dauert etwa 10 Minuten. Leider ist in diesem Jahr die Tiefgarage der Stadthalle aufgrund von Sanierungsarbeiten geschlossen. Im Rahmen der organisatorischen Informationen, die den Teilnehmern näher zum Termin zugehen, werden entsprechende alternative Parkmöglichkeiten genannt, die sich alle in unmittelbarer Nähe zur Stadthalle befinden.

Routenplanung via Google Maps